1. Reden wir miteinander ...

    Liebe(r) Gast, tausche dich mit uns über die Themen aus, die dich gerade beschäftigen. Falls du es aushältst zu erfahren, was Außenstehende darüber denken. ;-)

    Information ausblenden

Was hilft gegen Erschöpfung - Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "FORUM | Reden wir miteinander ..." wurde erstellt von tuschtusch, 27 Mai 2020.

  1. tuschtusch

    VIP: :Silber

    Ich mache gerade eine Phase durch, in der ich andauernd Müde bin und unter einer Antriebslosigkeit leide. Bin ständig Abgeschlagen und Energielosigkeit macht sich breit.
    Würde mich da über ein paar Tipps freuen wie ich das wieder in den Griff bekomme.
    Habt ihr eventuell selbst Erfahrungen mit solchen Situationen gemacht und was habt ihr unternommen damit es euch wieder besser ging?
    Was kann man tun bei ständiger Müdigkeit?
    Findet ihr ist Erschöpfung eine Krankheit?
     
  2. lindwurm

    VIP: :Silber

    Klassische Frühjahrsmüdigkeit? Mit Wechselduschen und leichtem Ausdauersport wirst du es wahrscheinlich schon versucht haben? Falls der Zustand schlimmer wird oder länger andauert, würde ich dir aber empfehlen das mal ärztlich abklären zu lassen. Mein Opa hatte auch so eine andauernde Müdgkeit und bei ihm war es letzten Endes eine Leistungsminderung des Herzens. Nur leicht und auf Anraten seines Kardiologen hat er gute Erfahrungen mit Crataegutt gemacht. Wäre er nicht zum Arzt gegangen, wüsste man noch immer nicht, was los ist. Erschöpfung kann definitiv unterschiedlichste Ursachen haben!
     
  3. Urquelle

    VIP: :Silber

    Eine Eisenmangelanämie kann auch solche Symptome verursachen, also am besten mal ein Blutbild machen lassen!
     
  4. tuschtusch

    VIP: :Silber

    Danke für eure Antworten.
    Sport mache ich eigentlich regelmäßig, jetzt habe ich nur immer die Befürchtung ich komme dann von meiner Laufrunde nicht mehr zurück weil ich plötzlich erschöpft bis. Bin also körperlich gut in Schuss. Wechselduschen habe ich noch nicht ausprobiert. Ist dann für den Kreislauf oder?
    Dieses Crataegutt ist dann nur für das Herz oder für die Erschöpfung?
    Wenn es länger so bleibt, gehe ich zum Arzt. Laufe nur nicht gleich bei der ersten Beschwerde zum Arzt. Denke da kann man schon auch mal selbst etwas unternehmen solange es sich im Rahmen hält. Wechselduschen oder Eisen zuführen wären ja jetzt nichts was man nicht mal selbst ausprobieren kann.
    Kleines oder großes Blutbild?
     
  5. Urquelle

    VIP: :Silber

    Zur Diagnostik einer Anämie reicht ein kleines Blutbild, allerdings würde ich dann die Parameter des Eisenstoffwechsels auch bestimmen lassen. (aber eigentlich weiß das der Arzt, der die Blutabnahme in die Wege leitet ;) )
     
  6. monili

    VIP: :Silber

    Ständige Erschöpfung kann ein Zeichen sein, dass die Nebennierenrinde nicht mehr ordentlich arbeitet. Das wäre ein Hinweis auf Morbus Addison.
     
  7. lamin

    VIP: :Silber

    Das sind Mega vorschläge, werde es auch mal ausprobieren.
     
  8. monili

    VIP: :Silber

    Wie ist Deine Hautfarbe . bist Du sehr braun zZt?
    Ich frage deswegen weil dies ein weiteres Krankheitsanzeichen sein könnte.
     
  9. Meerschweindi

    Meerschweindi Gast-Teilnehmer/in

    Ich würde dir raten, den Vitamin-D-Spiegel mit abzuklären. Wenn der bei mir wieder einmal zu niedrig ist, merke ich es auch immer durch ungewöhnliche Erschöpfung.
     
  10. lindwurm

    VIP: :Silber

    Wechselduschen regen meines Wissens den Kreislauf an und naja, ich selbst werde davon irgendwie auch richtig wach. Was das Crataegutt angeht, das ist ein pflanzliches Mittel mit Weißdorn. Ich glaube, die Heilpflanze hat eine sanfte und gut verträgliche Wirkung gegen einige Beschwerden aus dem Bereich. Warum fragst du nicht einfach mal in der Apotheke nach?

    Wobei man jetzt ja wieder Sonne tanken kann. Wenn es einen begründeten Verdacht auf Mangelerscheinungen geben sollte, würde ich aber auch erst mal rausfinden wollen, was genau los ist, um gezielt was tun zu können.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden