1. Reden wir miteinander ...

    Liebe(r) Gast, tausche dich mit uns über die Themen aus, die dich gerade beschäftigen. Falls du es aushältst zu erfahren, was Außenstehende darüber denken. ;-)

    Information ausblenden

Persönlichkeit gesucht

Dieses Thema im Forum "FORUM | Reden wir miteinander ..." wurde erstellt von Feudel, 28 März 2018.

  1. Feudel

    Feudel Gast-Teilnehmer/in

    Hallo zusammen,

    ich merke mit fortschreitendem Alter, wie ich immer mehr an Persönlichkeit und Individualität zu Zwecken von Harmonie und Bestätigung aufgebe.

    ich habe ein graues Sofa, ich will es allen recht machen, ich habe ein Sony Xperia XA2, obwohl ich nicht mal weiss, was das genau heissen soll und ich gucke mir hirnlose Blockbuster im Kino an. Früher habe ich Arthouse Filme gesehen, aber auf lange Sicht ist das schwierig, meine freunde dafür zu begeistern.

    Wie erhaltet ihr euch eure Individualität?
     
  2. kusshans

    VIP: :Silber

    Bitteschön, warum kannst du die Arthouse Filme nicht allein sehen? Ist doch egal. In Foren kannst du dich auch austauschen mit Leuten, die es auch interessiert und nicht nur Leute, die sich erbarmen, mit zu kommen.

    Kauf ein paar individuelle Kissen für dein Sofa, Mensch!
    Hol dir eine personalisierte Handy Hülle für dein Sony Xperia XA2 - das IST wirklich ein komischer Name für ein Handy! - druck dir das liebste Arthouse Filmposter drauf. Dann wirst du unterwegs auch vielleicht von Fans oder der großen Liebe angesprochen.

    Ich glaube, das Problem liegt nicht am fortschreitenden Alter, sondern an dir. Du gibst anscheinend irgendwas an dir auf. Überlege mal, was es ist.
    Du brauchst Energie. Vielleicht es Zeit für ein neues Hobby oder so. Ich würde an deiner Stelle immer nur das machen, was dich glücklich macht. Dein Leben ist noch ziemlich kurz.
     
    monili gefällt das.
  3. Sanuella

    VIP: :Silber

    Irgendwie kann ich das Gefühl derzeit ganz gut nachvollziehen :(
     
  4. c.muhlenhoff

    VIP: :Silber

    Hallo,

    ich verstehe wie du dich fühlst, aber ich denke nicht, das du dich zu Zwecken der Harmonie oder für Bestätigung aufgeben solltest. Wenn du dich nach den Vorstellungen deiner Bekannten und Freunde richten musst um einen angenehmen Alltag zu haben, solltest du vielleicht eher deine Beziehung zu diesen Menschen überdenken. Man kann niemals allen alles Recht machen, daher ist es gesünder manche Meinungen nur zu belächeln ;)
    Außerdem kann man alleine viel einfacher Leute kennenlernen - vielleicht sogar welche, die du für deine Interessen nicht erst begeistern musst ;)

    Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen,
    LG
     
  5. happyleni

    VIP: :Silber

    Individualität ist schön und gut - aber viel wichtiger ist es, ob du dich damit auch wohl fühlst. Was ist schon dabei, wenn jemand nur Tratsch-Zeitschriften liest, Marvel Filme schaut und um 10 ins Bett geht. Wenn die Person damit happy ist, warum nicht? Edgy zu sein nur mit dem Ziel Edgy zu sein ist viel uncooler als ein 0815 Leben zu führen ;)
     
  6. Kaulwappe

    VIP: :Silber

    Wenn man sich seine Individualität anhand von Statussymbolen festmacht oder abstreitet, ist man in meinen Augen ohnehin zu sehr von Selbstzweifeln belastet. ;) Man muss das Ganze wie bei Bausteinen sehen - alle Menschen sind aus den gleichen Elementen aufgebaut worden aber die Anordnung ist das Entscheidende und die wirklichen Feinheiten wissen oft nur du und deine engsten Freunde/Familie und die können das dann auch wertschätzen.
     
    bluevelvet gefällt das.
  7. bluevelvet

    bluevelvet my mind is dangerous
    VIP::Premium

    Ich habe noch nie Problem damit gehabt, mir meine ganz individuellen Ecken und Kanten zu bewahren, jedoch auch selten danach gerichtet was andere von mir erwarten, schon gar nicht in Bezug auf materielle Sachen, das hat mich nie interessiert. Aber auch wenn man zu den Menschen gehört, die sich stärker an Hypes und sogenannten "Must-haves" orientieren, geht einem da nicht die Individualität verloren, das ist ja letztlich nur ein Punkt von vielen und nichts was einen Menschen ausmacht.
     
  8. farbenfroh

    VIP: :Silber

    Sich selbst treu zu sein, zu sich zu stehen, was man mag/ist/kann/macht nicht von anderen abhängig zu machen und auch die Eigenheiten anderer zu akzeptieren, fällt natürlich nicht immer leicht....aber am End zahlt es sich aus achtsam mit sich und den eigenen Bedürfnissen umzugehen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden